Lisa Junior

Deutsch

Anton Bruckner International  School ist die einzige international zertifizierte Volksschule (www.ibo.org.) in Oberösterreich und bietet eine englischsprache, internationale und ganzheitliche Schulausbildung an und ist in erster Linie ein Bildungsangebot für Kinder internationaler Familien, die in den Großraum Linz ziehen bzw. für Kinder, die auf einen bevorstehenden Auslandsaufenthalt vorbereitet werden.  Sie bietet ein umfassendes Bildungsprogramm für Schüler im Alter von 4,5 bis 13 Jahren. Über 200 Schüler aus mehr als 50 Ländern besuchen die Schule, in der sich auch der  angegliederte Kindergarten, Early Learning Center, befindet.

Ab 1. September 2015  haben wir  einen neuen Schulerhalter: den Schulverein der Kreuzschwestern. Wir sind daher ab dem Schuljahr 2015/16 eine Privatschule mit Öffentlichkeitsrecht und Eltern müssen einen monatlichen Schulbeitrag bezahlen.

Größtes Anliegen der Anton Bruckner International School  ist es, allen Schülern eine exzellente Ausbildung angedeihen zu lassen und sie in ihrer persönlichen Entwicklung zu fördern. Unsere Schüler lernen in einer multikulturellen Gemeinschaft, in der jeder unabhängig von seiner Nationalität, Rasse oder Religion respektiert wird. Beim Spielen, Lernen und durch Freundschaften lernen die Schüler  ihre eigenen Stärken zu schätzen und Unterschiede zu respektieren anstatt sie zu fürchten. In Verbindung mit hoher akademischer Qualität ist dies eine Erfahrung über den Klassenraum hinaus und rüstet die Schüler für Erfolg in einer globalen Welt auch außerhalb der Schule.Das Unterrichskonzept unserer Schule basiert auf dem Primary Years Programme (PYP) der International Baccalaureate Organisation www.ibo.org . Es ist unser Bildungsziel, kritisch denkende und weltoffene Kinder heranzuziehen, die Freude am Arbeiten und Lernen haben. Sie

  • werden von den Pädagogen täglich motiviert eigenständig,  zu denken, ihre Umwelt zu erforschen,  um so selbständige Lernen zu lernen.
  • wachsen zu aufgeschlossenen Menschen mit einer international ausgerichteten Denkweise heran,  die sich für lebenslanges Lernen begeistern können
  • nehmen an einem pädagogischen Programm teil, dass ihnen später  Tür und Tor zu den besten Universitäten öffnen wird.
  • erlernen mindestens eine zweite Sprache, die das Bewusstsein von Weltoffenheit und Anderssein fördert.
  • lernen sich in der heutigen schnelllebigen Welt zu orientieren und zurecht zu finden.
  • werden durch ihr interkulturelles Verständnis und Respekt hoffentlich dazu betragen, eine bessere Welt aufzubauen.

Bis zum Schuljahr 2014/15 wurden bei uns ausschließlich Kinder zwischen 6 und 10 Jahren, also das Grundschulalter, unterricht. Seit dem Schuljahr 2015/16  haben wir jährlich  eine weitere Klasse der Sekundarstufe eröffnet und werden somit in den nächsten Jahren  die Ausbildung unserer Schüler schrittweise  auf das Alter bis  16 Jahre erweitern.

Seit Juni 2017 sind haben wir den ‘Candidate Status zum MYP – Middle Years Programme’ und beginnen im Schuljahr 2017/18 das  MYP zu implementieren. Dadurch ist gewährleistet, dass auch den Schülern im Sekundarbereich eine international fundierten Pädagogik angeboten werden kann.

Anton Bruckner International School bietet  im PYP folgende Unterrichtsfächer an. Diese werden gesamtheitlich unterrichtet:

  • Englisch
  • Deutsch
  • Mathematik
  • Naturwissenschaften und Sozialwissenschaften
  • Musik
  • Informationstechnologie (ICT, Computer)
  • Sport
  • Kunst und Werken
  • Darstellendes Spiel (Theater, Drama)
  • Religion
  • Förderunterricht Englisch (optional)
  • Förderunterricht Deutsch (optional)

Anton Bruckner International School bietet  im MYP folgende Unterrichtsfächer an. Diese werden interdisziplinär in 8 Fachgebieten angeboten:

  • Language acquisition – Spanisch and Deutsch
  • Language and literature – Englisch and Deutsch
  • Individuals and societies – Geschichte, Geografie, Psychologie
  • Sciences –  Biologie, Chemie, Physik
  • Mathematics – Mathematik
  • Arts – Kunst, Mediendesign, Musik, Drama
  • Physical and health education – Bewegung und Sport
  • Design – Digital- und Produktdesign

AUFNAHME

Zur Aufnahme berechtigt sind:

  • Internationale Schüler oder österreichische Schüler, die auf einen Auslandsaufenthalt vorbereitet werden, für das Early Learning Center und für die 1. Klasse.
  • Internationale Schüler, die bereits eine österreichische Volksschule besuchen, für die Aufnahme in der jeweils gleichwertigen Schulstufe.
  • Österreichische zurückkehrende Schüler nach einem Auslandsaufenthalt der Eltern, für die 1. bis 7. Schulstufe .

Das Anmeldeformular fordern Sie bitte unter office@antonbruckner-is.at an.

Bitte schicken Sie das ausgefüllte Formular per Post oder E-Mail an Frau Untersperger (Anton Bruckner International School – Principal).

Leave a Reply

Your email address will not be published.

10 − 8 =

  • wholesale ncaa jerseys
  • cheap nfl jerseys
  • wholesale nba jerseys
  • cheap jerseys
  • wholesale sports jerseys